Wasser und Abwasser| 303-4

Wasserrückführung

Wasserrückführung nach Bestimmungsort

Wasserrückführung nach Bestimmungsort Menge (in 1.000 m3)
2016 2017 2018 2019
Oberflächenwasser 2.423 3.279 3.372 3.501
Grundwasser 0 0 0 0
Meerwasser 0 0 0 0
Gesamt 2.423 3.279 3.372 3.501*

*= Anmerkung: Die Differenz zwischen Wasserentnahme und Verbrauch resultiert aus Destillationsprozessen und weiteren Emissionen in die Atmosphäre

Wasserrückführung nach Qualität 2019

Wasserrückführung nach Qualität Menge (in 1.000 m3)
Süßwasser alle Gebiete 3.501
davon in Gebieten mit Wasserstress 320
Anderes Wasser alle Gebiete 0
davon in Gebieten mit Wasserstress 0
Gesamt 3.501

Wichtige bedenkliche Stoffe messen wir auf Basis des chemischen Sauerstoffbedarfs im Wasser (siehe GRI 303-2). Die Bestimmung von Gebieten mit Wasserstress erfolgt im Rahmen der jährlichen Risikoanalyse. Die Klassifizierung von Gebieten mit Wasserstress basiert dabei auf der Verisk Maplecroft Risikobewertung. Aktuell betroffen sind unsere Standorte in Mexiko, Indien, Singapur und Ägypten.